Willkommen in der Fuchsklasse

Fuchs8

Hallo Fuchskind!

Ich bin Frida. Ich bin mit Frau Maus ganz neu in der Nikolaus-Schule, genau wie du. Wir ziehen gerade noch ein und versuchen, die Klasse so schön wie möglich für euch zu machen. Frau Maus ist super fleißig und richtet alles für euch her, aber ich möchte euch schon mal zeigen, wo wir uns am Donnerstag treffen werden.

Im Flur siehst du schon, wo unser Klassenraum ist.

fuchs1

Von unserem Klassenraum kann man auf den Schulhof schauen, der im Moment aber viel zu leer ist. Das wird sich aber bestimmt bald ändern.

Ich habe auch einen Freund dabei. Den wirst du am Donnerstag kennen lernen.

Fuchs7

So sieht unsere Klasse aus, wenn man an der Tafel steht oder in die Klasse kommt.

Fuchs4

Vielleicht wirst du auch mal hier vorne stehen und deinen Mitschülern etwas erzählen. Das wäre doch toll!

Frau Maus schiebt immer wieder die Tische herum, damit jeder von euch gut sehen kann und sie euch auch sieht. Das ist ja wichtig in der Schule. Du möchtest ja etwas lernen, stimmt’s?

Fuchs3

Auf einem der bunten Schilder steht schon dein Name und du kannst dann deinen Farbkasten und deine anderen Sachen dort hineintun. Frau Maus erklärt dir das aber auch, wenn wir alle zusammen in der Klasse sind.

Frau Maus hat auch eine kleine Klassenbücherei, dort findest du tolle Bücher für das erste Schuljahr und für Regenpausen hat sie auch Spiele.

Fuchs6 Fuchs5

Ich freue mich schon darauf, wenn wir hier zusammen lesen, lernen und die Klasse dekorieren. Wenn ihr erst einmal eingezogen seid, dann wird das ein ganz toller Ort, der sich zusammen mit euch verändern und wachsen wird.

Fuchs2

Frau Maus und ich sind schon ganz gespannt auf Dich und können es kaum abwarten.
Jetzt müssen wir aber noch fleißig sein!

Bis Donnerstag!

Deine Frida :)